Zum Inhalt springen

Diskussion:löchrig

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Letzter Kommentar: vor 3 Jahren von Formatierer in Abschnitt -ɪç

-ɪç[Bearbeiten]

Hallo Jeuwre,

ich hatte die IPA mit [-ɪç] am 08.08.2020 entfernt, mit der Begründung: „analog zu königlich und lediglich oder Königreich (siehe Ausspracheduden, Infokasten Seite 462, Punkt 4.) dürfte die Aussprache [ˈlœçʁɪç] wegen der 2 aufeinanderfolgenden [ç] kaum üblich sein, auch im Norden des Sprachgebiets nicht)“.

Siehe hier.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:40, 25. Aug. 2020 (MESZ)Beantworten

Hallo Udo, ich sehe schon einen Unterschied: bei königlich, lediglich wäre der fraqliche [ɪç]-Laut in der Mitte. Ich gebe Dir Recht, der wird (zumindest von mir) nicht gesprochen. Bei löchrig sieht die Sache (für mich) anders aus: das zweite [ˈlœçʁɪç] stände am Ende und wäre (für mich) auszusprechen. Ich bin bestimmt kein Verfechter des [ɪç]-Lautes am Ende (ich spreche im Alltag [ɪk]), aber auch Krech/Stock/Hirschfeld schreiben [ˈlœçʁɪç] (Seite 706). Um das abschließend zu klären müsste jemand Hörbeispiele beispielsweise im öffentlich-rechtlichen Rundfunk recherchieren, aber dafür habe ich leider jetzt nicht die Zeit. Mach' es, wie Du meinst …. Herzliche Grüße --Jeuwre (Diskussion) 11:03, 25. Aug. 2020 (MESZ)Beantworten
Naja, mir ist es im Grunde ja auch egal, denn ich selber spreche auch kein -ɪç bei -ig. Wenn man sich in Norddeutschland bei „löchrig“ gerne die Zunge abbricht, nur zu... ;o) Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:11, 25. Aug. 2020 (MESZ)Beantworten
@Jeuwre, Udo T.: Der Aussprache-Duden (7. Auflage, 2015) hat nur [ˈlœçʁɪç] und als Variante [ˈlœçəʁɪç]. Die [ɪk])-Aussprache ist mir (moselfränkischer Hintergrund) sehr fern. Gruß! Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 11:24, 25. Aug. 2020 (MESZ)Beantworten
Mir bereitet löchrich [ˈlœçʁɪç] als auch sächlich [ˈzɛçlɪç] und weiteres keinerlei Problem. -- Formatierer (Diskussion) 11:44, 25. Aug. 2020 (MESZ)Beantworten