Diabolie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diabolie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Diabolie

Genitiv der Diabolie

Dativ der Diabolie

Akkusativ die Diabolie

Worttrennung:

Di·a·bo·lie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˌdiaboˈliː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Diabolie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] bildungssprachlich: satanisches, teuflisches Naturell, gehässiger Charakter, diabolisches Verhalten

Synonyme:

[1] Diabolik, Infernalität

Beispiele:

[1] Man konnte die Diabolie in ihren Augen sehen.

Wortbildungen:

diabolisch, Diabolo, Diabolus

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Diabolie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Diabolie
[1] canoonet „Diabolie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDiabolie

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Diakonie