Deponie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Deponie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Deponie

die Deponien

Genitiv der Deponie

der Deponien

Dativ der Deponie

den Deponien

Akkusativ die Deponie

die Deponien

[1] offene Deponie in der Ukraine

Worttrennung:

De·po·nie, Plural: De·po·ni·en

Aussprache:

IPA: [depoˈniː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Deponie (Info)
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Platz oder Einrichtung, wo Abfälle und Müll gelagert werden

Herkunft:

von deponieren, dies von lateinisch deponere → la „ablegen“ [Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Abraumkippe, Müllabladeplatz, Müllhalde, Müllplatz, Müllkippe, Schuttabladeplatz, Schutthalde, Schuttplatz

Gegenwörter:

[1] Müllsortieranlage, Müllverbrennungsanlage

Oberbegriffe:

[1] Platz, Einrichtung, Ablage

Unterbegriffe:

[1] Bauschuttdeponie, Mülldeponie

Beispiele:

[1] Unser Abfall landet auf einer Deponie.

Charakteristische Wortkombinationen:

abgedeckte, offene Deponie

Wortbildungen:

[1] Deponiebetreiber, Deponiegas, Deponierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Deponie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Deponie
[1] canoo.net „Deponie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDeponie
[1] The Free Dictionary „Deponie
[1] Duden online „Deponie

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Depot