Ablage

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ablage (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Ablage die Ablagen
Genitiv der Ablage der Ablagen
Dativ der Ablage den Ablagen
Akkusativ die Ablage die Ablagen

Worttrennung:

Ab·la·ge, Plural: Ab·la·gen

Aussprache:

IPA: [ˈapˌlaːɡə]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] ein offenes Behältnis (oder auch dafür bestimmter Ort), das dazu dient, Dinge (meist: Papier) hineinzulegen
[2] die Art und Weise, wie etwas abgelegt wurde

Herkunft:

Ableitung vom Verb ablegen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -e (plus Vokalwechsel)[1]

Unterbegriffe:

[1] Schuhablage, Zwischenablage

Beispiele:

[1] Die Schlüssel müssten auf der Ablage da hinten liegen.
[2] Die Ablage von Akten außerhalb der verschließbaren Schränke ist untersagt.

Wortbildungen:

Ablagekorb, Ablagemappe, Ablageplatz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Ablage
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ablage
[1] canoo.net „Ablage
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAblage

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Lage“.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Anlage, Blage, Plage