Coronaviridae

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Coronaviridae (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ
die Coronaviridae
Genitiv
der Coronaviridae
Dativ
den Coronaviridae
Akkusativ
die Coronaviridae

Worttrennung:

kein Singular, Plural: Co·ro·na·vi·ri·dae

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Coronaviridae (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin, Biologie, Virologie: Familie von Krankheitserregern vom Typ Virus (derzeit 7 humanpathogene Virusarten), die ein kronenartiges charakteristisches Aussehen besitzen

Herkunft:

Kompositum, zusammengesetzt aus dem lateinischen corona → la und dem taxonomischen Suffix für Virusfamilien -viridae von virus → la

Sinnverwandte Wörter:

[1] Coronaviren

Oberbegriffe:

[1] Nidovirales, Virusart, Virusfamilie, Virustyp

Unterbegriffe:

[1] HCoV-HKU1, HCoV-NL63, HCoV-OC43, HCoV-229E, MERS-CoV, SARS-CoV, SARS-CoV-2

Beispiele:

[1] „Die Coronaviridae sind eine Virusfamilie innerhalb der Ordnung Nidovirales. Ihre Vertreter verursachen Infektionen bei verschiedenen Wirbeltieren und können auch Speziesbarrieren überschreiten.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Coronaviridae
[1] Wikispecies-Eintrag „Coronaviridae
[1] Lexikon der Biologie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1999 auf spektrum.de, „Coronaviridae

Quellen: