Cord

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cord (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Cord die Cords
Genitiv des Cords der Cords
Dativ dem Cord den Cords
Akkusativ den Cord die Cords
[1] Cord

Alternative Schreibweisen:

Kord

Worttrennung:

Cord; Plural: Cords

Aussprache:

IPA: [kɔʁt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Cord (Info)
Reime: -ɔʁt

Bedeutungen:

[1] geripptes Gewebe, meist aus Baumwolle

Herkunft:

im 19. Jahrhundert von englisch cord[1]

Oberbegriffe:

[1] Hohlschussgewebe, Gewebe, Stoff, Material

Unterbegriffe:

[1] Babycord, Breitcord, Cordsamt, Feincord

Beispiele:

[1] Cord hat ähnlich wie Samt eine sogenannte Strichrichtung, das heißt, der Stoff fühlt sich unterschiedlich weich an, wenn Sie ihn von oben nach unten und umgekehrt streichen.[2]

Wortbildungen:

Cordhemd, Cordhose

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Cord
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Cord
[1] canoo.net „Cord
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonCord
[1] The Free Dictionary „Cord
[1] Duden online „Cord
[1] wissen.de – Wörterbuch „Cord

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen, digitalisierte und aufbereitete Ausgabe basierend auf der 2., im Akademie-Verlag 1993 erschienenen Auflage. Stichwort „Cord“.
  2. Textilkunde: Cord. Abgerufen am 19. August 2015.