Boulette

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Boulette (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Boulette die Bouletten
Genitiv der Boulette der Bouletten
Dativ der Boulette den Bouletten
Akkusativ die Boulette die Bouletten

Alternative Schreibweisen:

Bulette

Worttrennung:

Bou·let·te, Plural: Bou·let·ten

Aussprache:

IPA: [buˈlɛtə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Boulette (Info)
Reime: -ɛtə

Bedeutungen:

[1] ostdeutsch, ostmitteldeutsch, überregional verbreitet: meist flacher Bratling, der zu großen Teilen aus Hackfleisch besteht

Beispiele:

[1] Karl isst seine Boulette gerne mit Senf.
[1] „Högni schüttelte den Kopf, steckte sich eine Boulette in den Mund und berichtete als Nächstes, dass der Arbeitstag in Ordnung gewesen war.“[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Bulette.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Boulette
[1] Wikipedia-Artikel „Frikadelle“ (dort auch „Boulette“)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Boulette
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBoulette
[1] Duden online „Boulette

Quellen:

  1. Huldar Breiðfjörð: Schafe im Schnee. Ein Färöer-Roman. Aufbau, Berlin 2013, ISBN 978-3-351-03534-1, Seite 67. Isländisches Original 2009.