Bohnenkraut

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bohnenkraut (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Bohnenkraut

die Bohnenkräuter

Genitiv des Bohnenkrautes
des Bohnenkrauts

der Bohnenkräuter

Dativ dem Bohnenkraut
dem Bohnenkraute

den Bohnenkräutern

Akkusativ das Bohnenkraut

die Bohnenkräuter

Worttrennung:

Boh·nen·kraut, Plural: Boh·nen·kräu·ter

Aussprache:

IPA: [ˈboːnənˌkʀaʊ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bohnenkraut (Info)

Bedeutungen:

[1] Botanik: eine Pflanze aus der Gattung Satureja, die teilweise als Küchenkraut verwendet wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Bohne und Kraut, mit dem Fugenelement -n; satureia hortensis

Verkleinerungsformen:

[1] Bohnenkräutchen

Beispiele:

[1] Die meisten Bohnenkräuter kommen in den temperaten Gebieten und den tropischen Gebirgen vor.
[1] Das Bohnenkraut passt sehr gut zu Bohnen, Kartoffeln und Salat.

Wortbildungen:

[1] Bohnenkrautgeruch, Bohnenkrautgeschmack, Bohnkrautöl

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Bohnenkräuter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bohnenkraut
[1] canoo.net „Bohnenkraut
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBohnenkraut
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Bohnenkraut
[1] Duden online „Bohnenkraut