Beinwell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beinwell (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Beinwell

die Beinwelle

Genitiv des Beinwells

der Beinwelle

Dativ dem Beinwell

den Beinwellen

Akkusativ den Beinwell

die Beinwelle

[1] Blüten des Kaukasischen Beinwells

Worttrennung:

Bein·well, Plural: Bein·wel·le

Aussprache:

IPA: [ˈbaɪ̯nˌvɛl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Botanik: Vertreter der Gattung Symphytum, die zu der Familie der Raublattgewächse zählt
[2] Botanik: speziell der echte Beinwell (Symphytum officinale)

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Symphytum
[2] wissenschaftlich: Symphytum officinale L.
[2] Echter Beinwell, Gemeiner Beinwell, Arznei-Beinwell, Bienenkraut, Chüechlichrut, Eselohrwurz, Hasenlaub, Honigblum, Milchwurz, Kuchenkraut, Schadheilwurz, Schmalwurz, Schwarzwurz, Speckwurz, Wallwurz, Wottel, Zottle, Komfrei, Wundallheil

Oberbegriffe:

[2] Kraut, Pflanze

Unterbegriffe:

[1] Echter Beinwell, Futter-Beinell, Knollen-Beinwell, Knoten-Beinwell

Beispiele:

[1] Beinwelle sind mehrjährige krautige Pflanzen.
[2] Der Beinwell wird als Heilpflanze gegen Prellungen, Verzerrungen und Verstauchungen geschätzt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Beinwell
[2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Beinwell
[*] canoo.net „Beinwell
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBeinwell