Bananenflanke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bananenflanke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Bananenflanke

die Bananenflanken

Genitiv der Bananenflanke

der Bananenflanken

Dativ der Bananenflanke

den Bananenflanken

Akkusativ die Bananenflanke

die Bananenflanken

Worttrennung:
Ba·na·nen·flan·ke, Plural: Ba·na·nen·flan·ken

Aussprache:
IPA: [baˈnaːnənˌflaŋkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bananenflanke (Info)

Bedeutungen:
[1] Fußball: Flanke, die in bananenförmiger Flugbahn vor das gegnerische Tor gebracht wird

Herkunft:
Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Substantiven Banane und Flanke sowie dem Fugenelement -n

Beispiele:
[1] Die gekrümmte Flugbahn, die der Ball bei der Bananenflanke beschreibt, entsteht durch die Rotation des Balls.[1]
[1] Horst Hrubesch hat aus zahlreichen Bananenflanken ein Tor gemacht.
[1] Die Bananenflanken von Manni Kaltz waren hoch gefürchtet.
[1] Manni Kaltz ist der ungekrönte König der Bananenflanke.
[1] „Nationalverteidiger Manfred Kaltz, der unter Happel langsam zum offensiven Mittelfeldspieler wird, schlägt seine Bananenflanken immer zielgenauer auf Hrubeschs Schädel.“[2]
[1] „Dem eigentlichen Erfinder der ‚Bananenflanke‘, als den nicht wenige Dörfel – und nicht Manfred Kaltz – bezeichnen, steht eine glänzende Laufbahn bevor.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bananenflanke
[1] Peter Schlobinski: Duden, Keeper, Elf und Gurkenpass. (K)ein Wörterbuch der Fußballsprache. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2010, ISBN 978-3-411-71343-1, Seite 24, Eintrag „Bananenflanke“
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bananenflanke
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBananenflanke
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Bananenflanke
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Bananenflanke
[1] wissen.de – Wörterbuch „Bananenflanke
[1] Deutsche Welle, Deutsch lernen – Wort der Woche: Katharina Boßerhoff: Die Bananenflanke. In: Deutsche Welle. 17. Juni 2016 (Text und Audio zum Download, Dauer: 01:39 mm:ss, URL, abgerufen am 24. Mai 2019).
[1] Deutsche Welle, Word of the week: Natalie Muller: Bananenflanke. In: Deutsche Welle. 21. Juni 2016 (text and pronunciation of: Bananenflanke, URL, abgerufen am 24. Mai 2019).

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Bananenflanke
  2. HSV: Kulturrevolution mit Happel. In: Norddeutscher Rundfunk. 28. April 2013 (URL, abgerufen am 24. Mai 2019).
  3. Henning Strüber: Charly Dörfel: Flankengott und Entertainer. In: Norddeutscher Rundfunk. 1. Juli 2015 (URL, abgerufen am 24. Mai 2019).