Apfelsinenbaum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Apfelsinenbaum (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Apfelsinenbaum die Apfelsinenbäume
Genitiv des Apfelsinenbaums
des Apfelsinenbaumes
der Apfelsinenbäume
Dativ dem Apfelsinenbaum den Apfelsinenbäumen
Akkusativ den Apfelsinenbaum die Apfelsinenbäume
[1] Apfelsinenbäume in Barcelona

Worttrennung:

Ap·fel·si·nen·baum, Plural: Ap·fel·si·nen·bäu·me

Aussprache:

IPA: [apfl̩ˈziːnənˌbaʊ̯m], Plural: [apfl̩ˈziːnənˌbɔɪ̯mə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Botanik: Baum, der Apfelsinen als Früchte trägt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Apfelsine und Baum und dem Fugenelement -n

Synonyme:

[1] Orangenbaum

Oberbegriffe:

[1] Obstbaum, Baum

Beispiele:

[1] Apfelsinenbäume können bei uns im Freien nicht überwintern.


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „Apfelsinenbaum
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Apfelsinenbaum
[1] canoo.net „Apfelsinenbaum