Andesit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Andesit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Andesit

die Andesite

Genitiv des Andesits

der Andesite

Dativ dem Andesit

den Andesiten

Akkusativ den Andesit

die Andesite

[1] Ein aus Japan stammender Andesit

Worttrennung:

An·de·sit, Plural: An·de·si·te

Aussprache:

IPA: [andeˈziːt], [andeˈzɪt]
Hörbeispiele:
Reime: -iːt, -ɪt

Bedeutungen:

[1] Geologie: graues, magmatisches Ergussgestein, das sich hauptsächlich aus Plagioklas und Amphibol oder Pyroxen zusammensetzt und als Baumaterial verwendet wird

Oberbegriffe:

[1] Ergussgestein, Gestein, Vulkanit

Beispiele:

[1] „Das Vorhandensein von Andesiten würde bedeuten, daß der Mars in seiner Vergangenheit thermisch aktiver war als bisher angenommen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Andesit
[1] canoonet „Andesit
[1] Duden online „Andesit
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 137.
[1] Ulrich van der Heyden: Indianer-Lexikon. Zur Geschichte und Gegenwart der Ureinwohner Nordamerikas. Dietz Verlag, Berlin 1992, ISBN 3320017799, Seite 18.

Quellen:

  1. spektrum.de News:+Besuch beim roten Nachbarn. 5. September 1997, abgerufen am 1. April 2016.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Andesin
Anagramme: Stadien