Agronomie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Agronomie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Agronomie

Genitiv der Agronomie

Dativ der Agronomie

Akkusativ die Agronomie

Worttrennung:

Ag·ro·no·mie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [aɡʁonoˈmiː]
Hörbeispiele:
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] wissenschaftliche Forschung über Ackerbau

Herkunft:

[1] griech.: ἀγρονόμος (agronomos) = Aufseher über Stadtländereien aus ἀγρός (agros) „Acker“ und νόμος (nomos) „Gesetz

Synonyme:

[1] Agrarwissenschaft, Landwirtschaftswissenschaft

Oberbegriffe:

[1] Wissenschaft

Beispiele:

[1] Die Agronomie untersucht, wie die Landwirtschaft optimiert werden kann.

Wortbildungen:

[1] Agronom, agronomisch, Agrotechnik

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Agronomie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Agronomie
[1] canoo.net „Agronomie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAgronomie
[1] The Free Dictionary „Agronomie