Adressant

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adressant (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Adressant die Adressanten
Genitiv des Adressanten der Adressanten
Dativ dem Adressanten den Adressanten
Akkusativ den Adressanten die Adressanten

Worttrennung:

Ad·res·sant, Plural: Ad·res·san·ten

Aussprache:

IPA: [adʀɛˈsant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Adressant (Info)

Bedeutungen:

[1] Absender, Sender  •  Diese Bedeutungsangabe muss überarbeitet werden. — Kommentar: keine Synonymauflistung in der Bedeutungsangabe

Herkunft:

siehe Adresse

Synonyme:

[1] Absender, Sender

Gegenwörter:

[1] Adressat

Weibliche Wortformen:

[1] Adressantin

Beispiele:

[1] „Der neue Vertrag wird abgeschlossen, indem der Adressant (Zar) dem Subjekt-Adressaten (Held) das Objekt der Suche (Zarentochter) anbietet.“[1]
[1] „Weitere Anzeichen dafür, daß der Adressant und somit der fiktive Autor dieses Briefs der Bodhisattva Avalokiteśvara ist, sind: […].“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Adressant
[*] canoo.net „Adressant

Quellen:

  1. Text- und Gesprächslinguistik. Seite 48
  2. Siglinde Dietz: Die buddhistische Briefliteratur Indiens. Seite 12

Ähnliche Wörter:

Adressat