תּהום

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

תּהום‎ (Jiddisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ תּהום‎ דער

תּהומען‎ די

Akkusativ תּהום‎ דעם

תּהומען‎ די

Dativ תּהום‎ דעם

תּהומען‎ די

Worttrennung:

תּהום‎, Plural: תּהו·מען

Umschrift:

YIVO: thom, Plural: thomen

Aussprache:

IPA: [tɔm]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] (unermessliche, gefährliche) natürliche Ausdehnung nach unten (auch: unterhalb des Meeresspiegels)

Herkunft:

Entlehnung des hebräischen תְּהוֹם‎ (CHA: tehōm) → he[1]

Synonyme:

[1] אָפּגרונט‎ (YIVO: opgrunt

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

Adjektiv: תּהומיק‎ (YIVO: thomik

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Hermann L. Strack: Jüdisches Wörterbuch mit besonderer Berücksichtigung der gegenwärtig in Polen üblichen Ausdrücke. J. C. Hinrichs’sche Buchhandlung, Leipzig 1916 (Internet Archive), Stichwort »תְּהוֹם‎«, Seite 201.
[1] נחהם פּערעפערקאָװיטש‎: העבּרײאיזמען אין אידיש‎. העכער 4000 העבּרײאישע װערטער אוּן ציטאטן‎. [sine editio], ריגע1929 (Internet Archive)., Stichwort »תּהום‎«, Seite 291.
[1] Uriel Weinreich: מאָדערן ענגליש-ייִדיש ייִדיש-ענגליש װערטערבוך‎. Modern English-Yiddish Yiddish-English Dictionary. New paperback edition, Schocken Books, New York 1987, ISBN 0-8052-0575-6 (Lizenzausgabe des YIVO Institute for Jewish Research, New York 1968), Stichwort »abyss«, Seite 4 (englisch-jiddischer Teil) sowie Stichwort »תּהום‎«, Seite 416 (jiddisch-englischer Teil).

Quellen:

  1. Hermann L. Strack: Jüdisches Wörterbuch mit besonderer Berücksichtigung der gegenwärtig in Polen üblichen Ausdrücke. J. C. Hinrichs’sche Buchhandlung, Leipzig 1916 (Internet Archive), Stichwort »תְּהוֹם‎«, Seite 201.

Ähnliche Wörter (Jiddisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen:
Levenshtein-Abstand von 1: תּחום