Zum Inhalt springen

úleva

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

úleva (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ úleva úlevy
Genitiv úlevy úlev
Dativ úlevě úlevám
Akkusativ úlevu úlevy
Vokativ úlevo úlevy
Lokativ úlevě úlevách
Instrumental úlevou úlevami

Aussprache:

IPA: [ˈuːlɛva]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Milderung von etwas, das Schwierigkeiten bereitet oder unangenehm ist; Erleichterung
[2] Finanzwesen: Herabsetzung der Pflicht, Steuern oder andere Abgaben zu zahlen; Begünstigung, Erleichterung, Entlastung, Vergünstigung

Synonyme:

[1] ulehčení
[2] sleva

Beispiele:

[1] Novela je velkou úlevou pro obce, které staví cyklostezky.
Die Novelle ist eine große Erleichterung für Gemeinden, die Radwege bauen.
[2] „Daňové úlevy účastníka smlouvy o penzijním připojištění se státním příspěvkem se týkají běžného občana ať v pozici zaměstnance, či obecně fyzické osoby.“[1]
Die Steuererleichterungen für einen Beteiligten an einem Vertrag über eine Pensionszuatzversicherung mit staatlichem Zuschuss betreffen den normalen Staatsbürger, egal ob im Angestelltenverhältnis oder allgemein als physische Person.

Wortfamilie:

ulevovat, úlevný, ulevit

Übersetzungen[Bearbeiten]

[*] Tschechischer Wikipedia-Artikel „úleva
[*] Internetová jazyková příručka – Ústav pro jazyk český AV ČR: „úleva
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „úleva
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „úleva

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES vom 15. März 2006