Äther

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Äther (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Äther

die Äther

Genitiv des Äthers

der Äther

Dativ dem Äther

den Äthern

Akkusativ den Äther

die Äther

[1] Diäthyläther

Alternative Schreibweisen:

Aether, Aither, (fachsprachlich, nur in der Chemie) Ether

Worttrennung:

Äther, Plural: Äther

Aussprache:

IPA: [ˈɛːtɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Äther (Info)
Reime: -ɛːtɐ

Bedeutungen:

[1] Chemie: verschiedene organische Verbindungen mit einer Sauerstoffbrücke als funktionelle Gruppe
[2] Physik: hypothetisches Medium für die Ausbreitung des Lichts im Vakuum
[3] übertragen: Himmelsweite, Unendlichkeit

Unterbegriffe:

[1] Diäthyläther, Thioäther

Beispiele:

[1] Früher benutzte man Äther zur Narkose.
[2] „Seit der allgemeinen Akzeptanz der speziellen Relativitätstheorie Albert Einsteins und der Quantenmechanik wird ein solcher Äther nicht mehr als physikalisches Konzept benötigt.“[1] Dies trifft jedoch nicht zu für die allgemeine Relativitätstheorie (s. die Rede A. Einsteins vor der Universität Leiden am 5. Mai 1920)
[3] „Dieses den jungen Goethe ergreifende Verlangen, sich in den unendlichen Luftraum zu stürzen und über den schauerlichen Abgründen zu schweben, frei zu werden wie der Adler im Äther, beflügelt und bewegt auch die heutigen Delta- und Gleitschirmpiloten, die dank des opferbereiten Wagemuts Lilienthals und anderer Flugpioniere diesen Traum heute zu realisieren vermögen.“[2]
[3] Heute spricht man noch von Nachrichten im Äther.

Wortbildungen:

[1] Äthan, Äthylalkohol
[2] Ätherwelle
ätherisch; angeäthert, ätherisieren; Ätherleib, Äthernarkose

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Äther
[1] Duden online „Äther (chemische Verbindung)
[2] Duden online „Äther (Himmel, Medium)
[1] canoonet „Äther
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalÄther
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Äther“ (Begriffsklärung)

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Äther
  2. Siegbert A. Warwitz: Sinnsuche im Wagnis. Leben in wachsenden Ringen. Erklärungsmodelle für grenzüberschreitendes Verhalten. Schneider, Baltmannsweiler 2016, ISBN 978-3-8340-1620-1, Seite 89.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Atem, atmo-, Äthin/Ethin