zufolge

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

zufolge (Deutsch)[Bearbeiten]

Präposition[Bearbeiten]

Worttrennung:

zu·fol·ge

Aussprache:

IPA: [ʦʊˈfɔlɡə]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] bei Nachstellung mit Dativ, (selten) bei Voranstellung mit Genitiv:[1] auf etwas hinweisend, nach, gemäß

Synonyme:

[1] entsprechend, laut, nach, gemäß

Beispiele:

[1] „Entwicklungshilfe-Kommissar Louis Michel zufolge wäre es möglich, auf Reservefonds im Haushalt zurückzugreifen, wenn die EU-Staaten und das Parlament zustimmen.“[2]
[1] Zufolge des Gerüchts geht das Unternehmen bald pleite.
[1] „Da kommt ein einziger Dax-Vorstandschef Berechnungen zufolge auf Pensionszusagen von 30 Millionen Euro, insgesamt liegt die Summe der Rückstellungen für Pensionen im Dax bei sagenhaften 637 Millionen Euro.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

dem Bericht zufolge, der Studie zufolge, den Angaben zufolge

Wortbildungen:

demzufolge

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854-1961 „zufolge
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zufolge
[1] canoo.net „zufolge
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonzufolge

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 24. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-70924-3
  2. tagesschau.de: „Annan: Wiederaufbau kann Jahre dauern“, 02.01.2005
  3. VW-Vorstände liegen beim Gehalt vorn. In: Focus Money. Nummer 32/2012, Focus-Magazin-Verlag, München 1. August 2012, ISSN 1615-4576, Seite 68

Ähnliche Wörter:

Ufologe, Zugfolge