trvat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

trvat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
trvat
Zeitform Wortform
Präsens trvám
ty trváš
on/ona/ono trvá
my trváme
vy trváte
oni/ony/ona trvají
Präteritum on trval
ona trvala
Partizip Perfekt   trval
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   trvej
Alle weiteren Formen: trvat (Konjugation)

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

tr·vat

Aussprache:

IPA: [ˈtr̩vat]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] sich über eine bestimmte Zeit erstrecken
[2] an etwas festhalten

Beispiele:

[1] Smluvní poměr trvá ještě tři roky.
Das Vertragsverhältnis dauert noch drei Jahre.
[1] Vláda nebude trvat dlouho.
Die Regierung wird keinen Bestand haben.
[1] Radost netrvala dlouho.
Die Freude währte nicht lange.
[2] Trvá na svém právu.
Er besteht auf seinem Recht.
[2] Trvá na svém názoru.
Er verharrt auf seiner Meinung.
[2] Trvá neústupně na svém.
Er behauptet es steif und fest.

Redewendungen:

[1] nic na světě netrvá věčně — nichts auf der Welt dauert ewig
[1] co svět trvá — solange die Welt besteht

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] krásné počasí trvá, déšť trvá, nebude to trvat dlouho

Wortbildungen:

[1] trvající, trvání

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „trvat
[1] Slovník spisovného jazyka českého: „trvat
[1] Příruční slovník jazyka českého: „trvat
[1, 2] centrum - slovník: „trvat
[1, 2] Hugo Siebenschein a kolektiv: Velký česko-německý slovník. (Großes tschechisch-deutsches Wörterbuch). 1. Auflage. 2. Band P-Ž, LEDA, 2006, ISBN 80-7335-072-6, Seite 1.373
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikontrvat