sublimieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

sublimieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich sublimiere
du sublimierst
er, sie, es sublimiert
Präteritum ich sublimierte
Konjunktiv II ich sublimierte
Imperativ Singular sublimiere!
Plural sublimiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
sublimiert sein
Alle weiteren Formen: sublimieren (Konjugation)

Worttrennung:

su·b·li·mie·ren, Präteritum: su·b·li·mier·te, Partizip II: su·b·li·miert

Aussprache:

IPA: [zʊpliˈmiːʀən], Präteritum: [zʊpliˈmiːɐ̯tə], Partizip II: [zʊpliˈmiːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sublimieren (Info), Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] vom festen in den gasförmigen Aggregatzustand übergehen
[2] Triebregungen auf geistig-kulturelle Ziele umlenken

Herkunft:

aus dem lateinischen sublimare → la „erhöhen“
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Gegenwörter:

[1] resublimieren

Beispiele:

[1] Trockeneis sublimiert bei Normaldruck.

Wortbildungen:

Sublimation

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „sublimieren
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „sublimieren
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „sublimieren
[1, 2] Duden online „sublimieren
[1] canoo.net „sublimieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonsublimieren
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!