pupsen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

pupsen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich pupse
du pupst
er, sie, es pupst
Präteritum ich pupste
Konjunktiv II ich pupste
Imperativ Singular pups!
Plural pupst!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gepupst haben
Alle weiteren Formen: pupsen (Konjugation)

Worttrennung:

pup·sen, Präteritum: pups·te, Partizip II: ge·pupst

Aussprache:

IPA: [ˈpuːpsn̩], Präteritum: [ˈpuːpstə], Partizip II: [ɡəˈpuːpst]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] intransitiv, salopp: Verdauungsgase (geräuschvoll) aus dem Darm entweichen lassen

Synonyme:

[1] umgangssprachlich: einen fahren lassen, umgangssprachlich: einen ziehen lassen, furzen, pupen

Beispiele:

[1] Ich muss pupsen.
[1] Der hat voll laut im Unterricht gepupst.

Wortbildungen:

[1] Pups, Pupser

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „pupsen
[1] canoo.net „pupsen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonpupsen
[1] The Free Dictionary „pupsen

Ähnliche Wörter:

piepsen