perfektionieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

perfektionieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich perfektioniere
du perfektionierst
er, sie, es perfektioniert
Präteritum ich perfektionierte
Konjunktiv II ich perfektionierte
Imperativ Singular perfektioniere!
Plural perfektioniert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
perfektioniert haben
Alle weiteren Formen: perfektionieren (Konjugation)

Worttrennung:

per·fek·ti·o·nie·ren, Präteritum: per·fek·ti·o·nier·te, Partizip II: per·fek·ti·o·niert

Aussprache:

IPA: [pɛɐ̯fɛkʦi̯oˈniːʀən], Präteritum: [pɛɐ̯fɛkʦi̯oˈniːɐ̯tə], Partizip II: [pɛɐ̯fɛkʦi̯oˈniːɐ̯t]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] etwas (maximal) verbessern; etwas perfekt machen

Synonyme:

[1] vervollkommnen

Beispiele:

[1] Den Bewegungsablauf müssen wir noch perfektionieren.
[1] „In seiner Zeit bei den Vereinten Nationen hat er die Kunst perfektioniert, die unterschiedlichsten Menschen zum Konsens zu bringen und Gegner einzubinden.“[1]
[1] „Sie wurde dann im Dritten Reich perfektioniert und sozusagen flächendeckend propagiert.“[2]

Wortbildungen:

[1] Perfektionierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „perfektionieren
[1] canoo.net „perfektionieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonperfektionieren
[1] The Free Dictionary „perfektionieren

Quellen:

  1. Christian Schwägerl: Im Töpfer-Kurs. In: DER SPIEGEL. Nummer Heft 13, 2011, Seite 28-29, Zitat Seite 29.
  2. Sabine Bode: Die vergessene Generation. Die Kriegskinder brechen ihr Schweigen. 3. Auflage. Klett-Cotta, Stuttgart 2013, ISBN 978-3-608-94797-7, Seite 83.