pensum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

pēnsum (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ pēnsum pēnsa
Genitiv pēnsī pēnsōrum
Dativ pēnsō pēnsīs
Akkusativ pēnsum pēnsa
Vokativ pēnsum pēnsa
Ablativ pēnsō pēnsīs

Worttrennung:

pēn·sum, Genitiv: pēn·sī

Bedeutungen:

[1] die Wolle; eigentlich diejenige Wolle, die Arbeiterinnen oder Sklavinnen als Tagesration zur Abarbeitung zugewiesen wurde
[2] übertragen: in einer bestimmten Zeit zu erledigende Aufgabe, das Pensum

Herkunft:

von dem Partizip Perferkt Neutrum "pensum" des Verbs pendere → laabwiegen, wiegen[1]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „pensum
[1, 2] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „pensum

Quellen:

  1. Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „pensum