abfedern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

abfedern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich federe ab
du federst ab
er, sie, es federt ab
Präteritum ich federe ab
Konjunktiv II ich federte ab
Imperativ Singular feder(e) ab!
Plural federt ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgefedert haben
Alle weiteren Formen: abfedern (Konjugation)

Worttrennung:

ab·fe·dern, Präteritum: fe·der·te ab, Partizip II: ab·ge·fe·dert

Aussprache:

IPA: [ˈapˌfeːdɐn], Präteritum: [ˌfeːdɐtə ˈap], [ˈapɡəˌfeːdɐt]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] Maßnahmen gegen zu große Erschütterungen, Nachteile, Umbrüche treffen
[2] Technik: technische Vorrichtungen einbauen zwecks Verringerung von Stößen

Herkunft:

Ableitung zu federn mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) ab-

Synonyme:

[1] dämpfen

Oberbegriffe:

[1] verringern

Beispiele:

[1] Man sollte die Auswirkungen der neuen Steuern abfedern.
[1] „Ganztagsschulen, in denen Kinder vielfältige Lernerfahrungen sammeln, Phasen der An- und Entspannung erleben, mit ihren Mitschüler sozial interagieren können, seien eine geeignete Form, die Folgen der demografischen Entwicklung abzufedern.[1]
[2] Man hat das Fahrwerk schlecht abgefedert!

Wortbildungen:

Abfederung

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Cescotti, Roderich: Luftfahrt-Wörterbuch : deutsch-englisch ; englisch-deutsch
[1] Wikipedia-Artikel „abfedern
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abfedern
[1] canoo.net „abfedern
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabfedern
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Quellen:

  1. Heike Kampe: Ganztagsschulen gute Alternative. In: Portal. Das Potsdamer Universitätsmagazin. ISSN 16186893, Seite 6