Stahlbeton

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stahlbeton (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ der Stahlbeton die Stahlbetone die Stahlbetons
Genitiv des Stahlbetons der Stahlbetone der Stahlbetons
Dativ dem Stahlbeton den Stahlbetonen den Stahlbetons
Akkusativ den Stahlbeton die Stahlbetone die Stahlbetons
[1] aufgebrochener Stahlbeton

Worttrennung:

Stahl·be·ton, Plural 1: Stahl·be·to·ne, Plural 2: Stahl·be·tons

Aussprache:

IPA: [ˈʃtaːlbeˌtɔŋ], auch [ˈʃtaːlbeˌtõː], [ˈʃtaːlbeˌtoːn]Plural 1: [ˈʃtaːlbeˌtoːnə], Plural 2: [ˈʃtaːlbeˌtɔŋs], auch [ˈʃtaːlbeˌtõːs]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Bauwesen: durch gerippte Stahlstäbe und Stahlmatten verstärkter Beton. Beton alleine ist als Baustoff fast nur auf Druck belastbar. Der Betonstahl verleiht durch den Verbund von Beton und Stahl dem Beton eine Zugbelastbarkeit. Mit dieser Technik ist es möglich, Baukonstruktionen mit erheblichen Spannweiten zu realisieren. Der Verbundstoff Stahlbeton ist nur deswegen realisierbar, weil einerseits der Stahl und andererseits der Beton einen nahezu gleichen Wärmeausdehnungskoeffizienten besitzen.

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus den Substantiven Stahl und Beton

Synonyme:

[1] armierter Beton

Oberbegriffe:

[1] Beton

Beispiele:

[1] Der Franzose Joseph Monier hat den Stahlbeton erfunden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Stahlbetonbauweise (= Monierbauweise), Stahlbetonbau

Wortbildungen:

Stahlbetonbrücke, Stahlbetonplatte

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „Stahlbeton
[1] Wikipedia-Artikel „Stahlbeton
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Stahlbeton
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStahlbeton
[*] canoo.net „Stahlbeton