Kehrwert

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kehrwert (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Kehrwert die Kehrwerte
Genitiv des Kehrwertes
des Kehrwerts
der Kehrwerte
Dativ dem Kehrwert
dem Kehrwerte
den Kehrwerten
Akkusativ den Kehrwert die Kehrwerte

Worttrennung:

Kehr·wert, Plural: Kehr·wer·te

Aussprache:

IPA: [ˈkeːɐ̯ˌveɐ̯t], Plural: [ˈkeːɐ̯ˌveɐ̯tə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Mathematik: der Wert, der durch Vertauschen von Zähler und Nenner eines Bruchs (Umkehren) entsteht

Herkunft:

Kompositum aus dem Verb kehren und dem Substantiv Wert sowie der Subtraktionsfuge -en

Synonyme:

[1] Kehrbruch, Kehrzahl, Reziproke, reziproker Wert

Oberbegriffe:

[1] Zahl, Wert, Arithmetik, Mathematik

Beispiele:

[1] Der Kehrwert des Bruches \tfrac{3}{8} ist \tfrac{8}{3} ; der Kehrwert von 5 ist \tfrac{1}{5}.
[1] Multipliziert man einen Wert mit seinem Kehrwert, erhält man 1.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kehrwert
[1] canoo.net „Kehrwert
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKehrwert