Google

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Google® (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, Eigenname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ Google
Genitiv Googles
Dativ Google
Akkusativ Google

Worttrennung:

Goo·gle, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈɡuːɡl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Google (Info)

Bedeutungen:

[1] Informationstechnologie: eine Suchmaschine im World Wide Web

Herkunft:

abgeleitet von der amerikanischen Aussprache der Zahl „googol → en“ (deutsch Googol, das ist 10100, also eine 1 mit 100 Nullen), die 1938 vom damals neunjährigen Neffen des amerikanischen Mathematikers Edward Kessner, Milton Sirotta, ohne jeglichen ethymologischen Hintergrund erfunden wurde; die Betreiber der Google-Suchmaschine wählten diesen im amerikanischen Englisch gleich auszusprechenden Begriff „Google“, da der Name die scheinbar unendliche Anzahl an Webseiten widerspiegeln soll. [Quellen fehlen]

Das Wort ist markenschutzrechtlich umkämpft. Siehe auch bei googeln.

Oberbegriffe:

[1] Suchmaschine

Beispiele:

[1] Google geht zur Zeit von über acht Milliarden existierenden Webseiten aus.

Charakteristische Wortkombinationen:

Google+, Google Mail (Gmail)

Wortbildungen:

googeln

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Google
[1] canoo.net „Google
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGoogle
[1] Duden online „Google
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Google“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Google