zapomínat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zapomínat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
zapomínat zapomenout
Zeitform Wortform
Präsens 1. Person Sg. zapomínám
2. Person Sg. zapomínáš
3. Person Sg. zapomíná
1. Person Pl. zapomínáme
2. Person Pl. zapomínáte
3. Person Pl. zapomínají
Präteritum m zapomínal
f zapomínala
Partizip Perfekt   zapomínal
Partizip Passiv   zapomínán
Imperativ Singular   zapomínej
Alle weiteren Formen: Flexion:zapomínat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

za·po·mí·nat

Aussprache:

IPA: [ˈzapɔmiːnat]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Audio (Info)

Bedeutungen:

[1] aufhören, etwas im Gedächtnis zu behalten oder aufhören, etwas zu wissen/kennen; vergessen
[2] aufhören, sich etwas bewusst zu sein oder aufhören, an etwas zu denken; vergessen

Gegenwörter:

[1] upomínat, vzpomínat

Beispiele:

[1] Moje babička hodně zapomíná.
Meine Oma vergisst viel.
[2] Doufám, že nezapomínáte na své povinnosti.
Ich hoffe, dass Sie nicht auf Ihre Pflichten vergessen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1, 2] zapomínat na + Akkusativauf + Akkusativ vergessen

Wortfamilie:

zapomenutý, zapomenutí, zapomínání, zapomnění

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zapomínat
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zapomínati
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zapomínati