vordringen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vordringen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich dringe vor
du dringst vor
er, sie, es dringt vor
Präteritum ich drang vor
Konjunktiv II ich dränge vor
Imperativ Singular dring vor!
dringe vor!
Plural dringt vor!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
vorgedrungen sein
Alle weiteren Formen: Flexion:vordringen

Worttrennung:

vor·drin·gen, Präteritum: drang vor, Partizip II: vor·ge·drun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ˌdʁɪŋən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nach Überwindung von Hindernissen, mit Gewalt, unter Mühen zu einem bestimmten, vorher nicht erreichten Ort gelangen
[2] sich ausbreiten

Beispiele:

[1] „Sieben Jahre spielte die Mannschaft in der Weltgruppe und konnte in den 1980er Jahren viermal bis ins Viertelfinale vordringen.“[1]
[1] „In der Regenzeit überschwemmt der Gambia von Barrakunda an das ganze Flachland weit und breit und lässt dabei einen ähnlich befruchtenden Schlamm zurück wie der Nil; dann dringt das Süßwasser des Gambia einige Kilometer weit in den Ozean vor.“[2]
[1] „Wegen der Absorption in der Erdatmosphäre (besonders in der Ozonschicht) dringt UV-A- und wenig UV-B-Strahlung mit einer Wellenlänge unterhalb 300 nm bis zur Erdoberfläche vor.“[3]
[2] „Man gründete Niederlassungen in London, Australien, Indien, Japan, Singapur, Deutschland und Kanada und drang in den Schulbuchmarkt vor.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „vordringen
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vordringen
[1, 2] The Free Dictionary „vordringen
[1, 2] Duden online „vordringen
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „vordringen
[1. 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „vordringen
[*] canoonet „vordringen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalvordringen
[*] Wahrig Synonymwörterbuch „vordringen“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „vordringen

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Paraguayische Davis-Cup-Mannschaft“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Gambia (Fluss)“ (Stabilversion)
  3. Wikipedia-Artikel „Ultraviolettstrahlung“ (Stabilversion)
  4. Wikipedia-Artikel „John Wiley & Sons“ (Stabilversion)