voranschreiten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

voranschreiten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schreite voran
du schreitest voran
er, sie, es schreitet voran
Präteritum ich schritt voran
Konjunktiv II ich schritte voran
Imperativ Singular schreit voran!
schreite voran!
Plural schreitet voran!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
vorangeschritten sein
Alle weiteren Formen: Flexion:voranschreiten

Worttrennung:

vo·r·an·schrei·ten, Präteritum: schritt vo·r·an, Partizip II: vo·r·an·ge·schrit·ten

Aussprache:

IPA: [foˈʁanˌʃʁaɪ̯tn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild voranschreiten (Info)

Bedeutungen:

[1] vor jemand anders gehen
[2] eine Entwicklung vollziehen, eine Steigerung verzeichnen

Synonyme:

[1] vorangehen, vorausgehen
[2] fortschreiten

Gegenwörter:

[2] stagnieren

Beispiele:

[1] Der Vater schreitet voran, unterhält sich mit dem Jugendfreund, und die spielenden Kinder folgen langsam nach.
[2] „Klar ist jedoch, dass die Abholzung des Amazonasregenwaldes immer weiter voranschreitet.[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] rapide voranschreiten

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „voranschreiten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „voranschreiten
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalvoranschreiten
[1, 2] The Free Dictionary „voranschreiten
[1, 2] Duden online „voranschreiten
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „voranschreiten

Quellen:

  1. Julia Köppe: Forscher vermessen größten Algenteppich der Welt. In: Spiegel Online. 4. Juli 2019, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 5. Juli 2019).