verknappen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verknappen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verknappe
du verknappst
er, sie, es verknappt
Präteritum ich verknappte
Konjunktiv II ich verknappte
Imperativ Singular verknapp!
verknappe!
Plural verknappt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verknappt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verknappen

Worttrennung:

ver·knap·pen, Präteritum: ver·knapp·te, Partizip II: ver·knappt

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈknapn̩], [fɛɐ̯ˈknapm̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verknappen (Info), Lautsprecherbild verknappen (Info)
Reime: -apn̩

Bedeutungen:

[1] transitiv: ein Angebot verringern; knapp machen
[2] reflexiv: knapp werden

Herkunft:

Derivation (Ableitung) vom Adjektiv knapp durch Konversion mit dem Präfix ver-

Beispiele:

[1] Die OPEC verknappt das Rohölangebot künstlich, indem die Fördermengen stark reduziert werden, um so die Preise stabil zu halten.
[2] Durch die Überfischung der Weltmeere wird sich auf Dauer das Fischangebot auf den Märkten verknappen.

Wortbildungen:

Konversionen: Verknappen, verknappend, verknappt
Substantiv: Verknappung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verknappen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalverknappen
[1, 2] Duden online „verknappen

Quellen:


Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: verklappen