urazit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

urazit (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
urážet urazit
Zeitform Wortform
Futur 1. Person Sg. urazím
2. Person Sg. urazíš
3. Person Sg. urazí
1. Person Pl. urazíme
2. Person Pl. urazíte
3. Person Pl. urazí
Präteritum m urazil
f urazila
Partizip Perfekt   urazil
Partizip Passiv   uražen
Imperativ Singular   uraz
Alle weiteren Formen: Flexion:urazit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Aussprache:

IPA: [ˈʊrazɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] jemanden in seiner Ehre oder Würde durch Worte verletzen; beleidigen, beschimpfen
[2] etwas mit Gewalt abtrennen; abschlagen, abhauen
[3] eine Strecke bewältigen; zurücklegen

Synonyme:

[1] ponížit, potupit, zhanobit
[2] oddělit, odštípnout
[3] absolvovat, zdolat

Beispiele:

[1] Snad jsem vás tím návrhem neurazil?
Ich habe Sie mit diesem Vorschlag doch nicht beleidigt?
[2] Protože u sebe neměli vývrtku, urazili hrdlo lahve.
Da sie keinen Korkenzieher zur Hand hatten, schlugen sie der Flasche den Hals ab.
[3] Urazili jsme za hodinu 8 km.
Wir haben in einer Stunde 8 km zurückgelegt.

Wortfamilie:

ráz, razit, uražený, urážet, urážka, urážlivý

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „urazit
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „uraziti
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „uraziti
[1–3] Internetový slovník současné češtiny - Lingea s.r.o.: „urazit