unethisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

unethisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
unethisch unethischer am unethischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:unethisch

Worttrennung:

un·ethisch, Komparativ: un·ethi·scher, Superlativ: am un·ethischs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʊnˌʔeːtɪʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] nicht der Ethik und Moral entsprechend

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Adjektivs ethisch mit dem Derivatem (Präfix) un-

Synonyme:

[1] unmoralisch, verwerflich

Gegenwörter:

[1] ethisch, moralisch

Beispiele:

[1] „Es sei zwar unethisch, das Recht auf Leben eines potentiellen Kindes an dessen Geschlecht festzumachen. Es sei aber auch nicht möglich, Menschen, die so etwas unbedingt wollten, das Recht auf Freizügigkeit zu nehmen.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] unethisches Verhalten

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unethisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalunethisch
[1] The Free Dictionary „unethisch

Quellen:

  1. Frank Patalong: Babytest mit Strandurlaub. In: Spiegel Online. ISSN 0038-7452 (URL).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: uretisch