umožnit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

umožnit (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
umožňovat umožnit
Zeitform Wortform
Futur 1. Person Sg. umožním
2. Person Sg. umožníš
3. Person Sg. umožní
1. Person Pl. umožníme
2. Person Pl. umožníte
3. Person Pl. umožní
Präteritum m umožnil
f umožnila
Partizip Perfekt   umožnil
Partizip Passiv   umožněn
Imperativ Singular   umožni
Alle weiteren Formen: Flexion:umožnit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

umož·nit

Aussprache:

IPA: [ˈʊmɔʒɲɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] etwas möglich machen; ermöglichen, gestatten, erlauben

Synonyme:

[1] dovolit

Gegenwörter:

[1] znemožnit

Beispiele:

[1] Situace se zdála beznadějná; až osobní přímluva generálního ředitele umožnila problém vyřešit.
Die Situation schien aussichtslos; erst die persönliche Befürwortung des Generaldirektors ermöglichte es, das Problem zu lösen.

Wortbildungen:

umožnění

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „umožnit
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „umožniti
[1] centrum - slovník: „umožnit
[1] seznam - slovník: „umožnit