tym

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

tym (Polnisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

tym

Aussprache:

IPA: [tɨm]
Hörbeispiele:
Reime: -ɨm

Grammatische Merkmale:

  • Instrumental Singular Maskulinum des Pronomens ten
  • Lokativ Singular Maskulinum des Pronomens ten
  • Instrumental Singular Neutrum des Pronomens ten
  • Lokativ Singular Neutrum des Pronomens ten
  • Dativ Plural Personalmaskulinum des Pronomens ten
  • Dativ Plural Nichtpersonalmaskulinum des Pronomens ten
tym ist eine flektierte Form von ten.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite Flexion:ten.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag ten.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

tym

Aussprache:

IPA: [tɨm]
Hörbeispiele:
Reime: -ɨm

Grammatische Merkmale:

  • Instrumental des Pronomens to
  • Lokativ des Pronomens to
tym ist eine flektierte Form von to.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag to.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

tym

Aussprache:

IPA: [tɨm]
Hörbeispiele:
Reime: -ɨm

Bedeutungen:

[1] nur vor Adjektiv oder Adverb im Komparativ: umso, desto

Herkunft:

erstarrter Instrumental des Pronomens to → pl

Beispiele:

[1] Jeśli ona wie, jak to zrobić, to tym lepiej.
Wenn sie weiß, wie man das macht, das ist es umso besser.

Redewendungen:

[1] tym bardziej
[1] im … tymje … desto

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „tym
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „tym
[1] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „tym
[1] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „tym“
[1] Jan Karłowicz, Adam Kryński, Władysław Niedźwiedzki: Słownik języka polskiego. Band 7 T–Y, Warszawa 1919 (Digitalisat), Seite 188.
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „tym