srjoda

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

srjoda (Niedersorbisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Dual Plural

Nominativ srjoda srjoźe srjody

Genitiv srjody srjodowu srjodow

Dativ srjoźe srjodoma srjodam

Akkusativ srjodu srjoźe srjody

Instrumental srjodu srjodoma srjodami

Lokativ srjoźe srjodoma srjodach

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

sŕoda

Worttrennung:

srjo·da

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] dritter Tag der Woche; Mittwoch

Oberbegriffe:

[1] źeń

Beispiele:

[1] Srjodu mam liche.
Am Mittwoch habe ich frei.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Manfred Starosta: Dolnoserbsko-nimski słownik/Niedersorbisch-deutsches Wörterbuch. 1. nakład/1. Auflage. Ludowe nakładnistwo Domowina/Domowina-Verlag, Budyšyn/Bautzen 1999, ISBN 3-7420-1096-4, DNB 958593523, Stichwort »srjoda« (Onlineausgabe).
[1] Bogumił Šwjela; po wotkazanju Bogumiła Šwjele rědował A. Mitaš: Dolnoserbsko-němski słownik. Ludowe nakładnistwo Domowina, Budyšyn 1961, Stichwort »srjoda« (Onlineausgabe).
[1] Prof. Dr. Ernst Muka/Prof. Dr. Ernst Mucke: Słownik dolnoserbskeje rěcy a jeje narěcow/Wörterbuch der nieder-wendischen Sprache und ihrer Dialekte. 3 Bände, Verlag der russischen und čechischen Akademie der Wissenschaften/Verlag der böhmischen Akademie für Wissenschaft und Kunst, St. Petersburg/Prag 1911–1928 (Fotomechanischer Neudruck, Bautzen: Domowina-Verlag 2008), Stichwort »srjoda« (Onlineausgabe).
[1] Niedersorbischer Wikipedia-Artikel „srjoda
[1] Deutsch-Niedersorbisches Wörterbuch „srjoda