spetsa öronen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

spetsa öronen (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

spet·sa öro·nen

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Ohren spitzen[1][2]; intensiv hinhören, sich anstrengen besser zu hören, mit geschärfter Aufmerksamkeit hinhören[3]

Herkunft:

Die Redewendung spetsa öronen entstammt dem Tierreich. Fuchs, Hund oder auch Pferd „spitzen die Ohren“ wenn sie intensiv hinhören.[3]

Sinnverwandte Wörter:

[1] vara idel öra, lyssna noga

Beispiele:

[1] Jag gick lite närmare och spetsade öronen.
Ich ging ein bisschen näher heran und spitzte die Ohren.
[1] Fastighetsägarna spetsade öronen när de första förslag om en lagändring gjordes.
Die Grundeigentümer spitzten die Ohren, als die ersten Vorschläge zu einer Gesetzesänderung gemacht wurden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „Lista över svenska idiomatiska uttryck

Quellen:

  1. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "öra", Seite 679
  2. Hans Schottmann, Rikke Petersson: Wörterbuch der schwedischen Phraseologie in Sachgruppen. LIT Verlag, Münster 2004, ISBN 3-8258-7957-7, Seite 69
  3. 3,0 3,1 Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „spetsa