spaßig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

spaßig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
spaßig spaßiger am spaßigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:spaßig

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: spassig

Nebenformen:

in Österreich auch: spassig

Worttrennung:

spa·ßig, Komparativ: spa·ßi·ger, Superlativ: am spa·ßigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃpaːsɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] mit Spaß, in der Art und Weise eines Spaßes, unterhaltsam, witzig, humorvoll

Beispiele:

[1] Irgendwann geht auch der spaßigste Tag zu Ende.
[1] Das ist kein spaßiger Clown, nein, das ist ein Horrorclown.
[1] So, du meinst also, das sei spaßig?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „spaßig
[1] canoo.net „spaßig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „spaßig
[1] The Free Dictionary „spaßig
[1] Duden online „spaßig