schwadronieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

schwadronieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schwadroniere
du schwadronierst
er, sie, es schwadroniert
Präteritum ich schwadronierte
Konjunktiv II ich schwadronierte
Imperativ Singular schwadroniere!
schwadronier!
Plural schwadroniert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
schwadroniert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:schwadronieren

Worttrennung:

schwa·d·ro·nie·ren, Präteritum: schwa·d·ro·nier·te, Partizip II: schwa·d·ro·niert

Aussprache:

IPA: [ʃvadʁoˈniːʁən], Präteritum: [ʃvadʁoˈniːɐ̯tə], Partizip II: [ʃvadʁoˈniːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild schwadronieren (Info), Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] abwertend: viel, lebhaft und aufdringlich erzählen

Sinnverwandte Wörter:

[1] palavern, schwatzen

Oberbegriffe:

[1] erzählen, reden

Beispiele:

[1] Altbekannte „Künstler“ bekommen Gelegenheit, um über ihre Initiative gegen George W. Bush zu schwadronieren.[1]
[1] „Statt permanent über die Integrationsfähigkeit der Muslime zu schwadronieren, sollte man Rechtsgehorsam von ihnen fordern - und sie alsdann in Ruhe lassen. Ob sie die neuerdings viel beschworenen christlich-jüdischen Werte und Traditionen verinnerlicht haben, kann man eh nicht überprüfen, auch bei den Naturdeutschen nicht. Es wäre also in der Tat hilfreich, dass Grundgesetz nicht auch noch christlich-jüdisch zu taufen, wie der Rechtsphilosoph Ernst-Wolfgang Böckenförde bemerkt hat. Denn damit schwächt man gerade den Rechtsgehorsam.“[2]
[1] „Also schwadronierte Helene Neiter über ihre Eindrücke und Erlebnisse aus dem Parterre am Alten Teichweg, aber auch über solche in höheren Stockwerken.“[3]

Wortbildungen:

Schwadroneur

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „schwadronieren
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „schwadronieren
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schwadronieren
[1] canoo.net „schwadronieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonschwadronieren
[1] The Free Dictionary „schwadronieren

Quellen:

  1. Das Netz zum Welt-Wasser, äh -Inflationstag, 25/03/2005
  2. Muslimisierung der Muslime. taz.de, 25. Februar 2011, archiviert vom Original am 25. Februar 2011 abgerufen am 2. Dezember 2014 (HTML, Deutsch).
  3. Ralph Giordano: Die Bertinis. Roman. 22. Auflage. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M. 2008, ISBN 978-3-596-25961-8, Seite 551.