schneidern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

schneidern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schneidere
du schneiderst
er, sie, es schneidert
Präteritum ich schneiderte
Konjunktiv II ich schneiderte
Imperativ Singular schneider!
schneidere!
Plural schneidert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geschneidert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:schneidern

Worttrennung:
schnei·dern, Präteritum: schnei·der·te, Partizip II: ge·schnei·dert

Aussprache:
IPA: [ˈʃnaɪ̯dɐn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild schneidern (Info)

Bedeutungen:
[1] mit Nadel und Faden (Nähmaschine) ein Einzelstück oder Kleidungsstück in geringer Auflage herstellen

Herkunft:
vom Verb schneiden über das Substantiv Schneider zu schneidern[1]

Sinnverwandte Wörter:
[1] (von Hand) anfertigen, nähen

Oberbegriffe:
[1] herstellen

Unterbegriffe:
[1] maßschneidern, zurechtschneidern

Beispiele:
[1] Er schneiderte für jeden, der damals Rang und Namen hatte.
[1] Viele lassen sich im Ausland einen Anzug schneidern.
[1] Wer es ganz individuell haben möchte, lässt schneidern oder näht lieber gleich selbst.
[1] Sie schneiderte sich das zum Motto des Maskenballs passende Kostüm natürlich selbst.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] einen Anzug, ein Kostüm schneidern; ein Schneider schneidert; jemandem oder sich etwas schneidern; jemand lässt schneidern

Wortbildungen:
handgeschneidert

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schneidern
[1] canoonet „schneidern
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „schneidern
[1] The Free Dictionary „schneidern
[1] Duden online „schneidern

Quellen:

  1. canoonet „schneidern

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: schneien