schnäukig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

schnäukig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
schnäukig schnäukiger am schnäukigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:schnäukig

Alternative Schreibweisen:

schnaikig, schneikig

Worttrennung:

schnäu·kig, Komparativ: schnäu·ki·ger, Superlativ: am schnäu·kigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃnɔɪ̯kɪç]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] mundartlich: sehr wählerisch beim Essen

Synonyme:

[1] genäschig, leckermäulig, naschhaft, schleckig

Oberbegriffe:

[1] wählerisch

Beispiele:

[1] Du bist ganz schön schnäukig, ich weiß schon gar nicht mehr, was ich dir überhaupt noch kochen soll.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Hermann Fischer, Wilhelm Pfleiderer: Schwäbisches Wörterbuch. In 6 Bänden. Laupp, Tübingen 1904–1936, DNB 560474512 „Schnäuke“, Band 5, Spalte 1039
[1] Rheinisches Wörterbuch „schnäukig