saven

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

saven (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich save
du savst
er, sie, es savt
Präteritum ich savte
Konjunktiv II ich savte
Imperativ Singular save!
Plural savt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gesavt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:saven

Worttrennung:

sa·ven, Präteritum: sav·te, Partizip II: ge·savt

Aussprache:

IPA: [ˈsɛɪ̯vn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild saven (Info)

Bedeutungen:

[1] EDV: auf einem Speichermedium abspeichern

Herkunft:

vom englischen Verb save → en[Quellen fehlen]

Sinnverwandte Wörter:

[1] abspeichern, sicherheitskopieren, sichern, speichern

Gegenwörter:

[1] löschen

Oberbegriffe:

[1] verarbeiten

Unterbegriffe:

[1] absaven

Beispiele:

[1] Ich habe die Datei dann doch lieber auf einen Stick gesavt.
[1] Vergiss nicht zu saven!

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Daten saven

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „saven
[*] The Free Dictionary „saven

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: seifen
Anagramme: Svane, Vasen