salir

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

salir (Französisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens je salis
tu salis
il, elle, on salit
nous salissons
vous salissez
ils, elles salissent
Partizip II   sali
Hilfsverb   avoir
Alle weiteren Formen: Flexion:salir

Worttrennung:

sa·lir

Aussprache:

IPA: [sa.liʁ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild salir (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv: verschmutzen, schmutzig machen, verschmieren, beschmutzen
[2] übertragen: (jemandes Ansehen) beschmutzen, durch den Schmutz ziehen
[3] reflexiv: sich schmutzig machen, schmutzig werden

Synonyme:

[1] tacher

Beispiele:

[1] Prenez garde de ne pas salir ce plancher.
Bitte passen Sie auf, dass Sie den Boden nicht schmutzig machen.
[1] « Enfin, parurent Boche avec un pot de pensées, madame Boche avec un pot de réséda, madame Lerat avec une citronnelle, un pot dont la terre avait sali sa robe de mérinos violet. »[1]
„Endlich kam Boche mit Stiefmütterchen, Frau Boche brachte einen Topf mit Reseden, Frau Lerat Zitronenkraut, dessen Topf ihr das violette Merinokleid befleckt hatte.“[2]
[3] Les étoffes blanches se salissent vite.
Weiße Stoffe werden schnell schmutzig.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „salir
[1] dict.cc Französisch-Deutsch, Stichwort: „salir
[1–2] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „salir
[1–3] Dr. Manfred Bleher u.a.: Großes Schulwörterbuch Französisch. Langenscheidt, München 2008, ISBN 978-3-468-07161-4, Stichwort »salir«, Seite 994.

Quellen:

  1. Französischer Wikisource-Quellentext „Émile Zola: L’Assommoir “ (Stabilversion)
  2. Übersetzung von Franz Blei, zu finden in: Émile Zola: Der Totschläger. In: Projekt Gutenberg-DE. 7 (URL).