runtersetzen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

runtersetzen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich setze runter
du setzt runter
er, sie, es setzt runter
Präteritum ich setzte runter
Konjunktiv II ich setzte runter
Imperativ Singular setz runter!
setze runter!
Plural setzt runter!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
runtergesetzt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:runtersetzen

Worttrennung:

run·ter·set·zen, Präteritum: setz·te run·ter, Partizip II: run·ter·ge·setzt

Aussprache:

IPA: [ˈʁʊntɐˌzɛt͡sn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, kurz für: herabsetzen oder heruntersetzen

Sinnverwandte Wörter:

[1] absetzen, herabsetzen, heruntersetzen

Beispiele:

[1] Du kannst den Blumentopf jetzt runtersetzen, hier, genau auf den Untertopf.
[1] Die Preise sind doch schon runtergesetzt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „runtersetzen
[*] canoonet „runtersetzen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „runtersetzen
[1] Duden online „runtersetzen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Untersetzern