ringsum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ringsum (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

rings·um

Aussprache:

IPA: [ˈʁɪŋsˈʔʊm]
Hörbeispiele:
Reime: -ʊm

Bedeutungen:

[1] zu allen Seiten, in allen Richtungen, überall im Umkreis

Synonyme:

[1] ringsherum

Beispiele:

[1] „Die roten Truppen werden nach München zurückgenommen, ein Kordon von etwa hundertfünfzig Mann wird die Stadt ringsum bewachen, diese Wachen sind untereinander und mit dem Kriegsministerium telephonisch verbunden.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „ringsum
[1] The Free Dictionary „ringsum
[1] Duden online „ringsum
[1] wissen.de – Wörterbuch „ringsum
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ringsum
[*] canoo.net „ringsum
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonringsum

Quellen:

  1. Ernst Toller: Eine Jugend in Deutschland. Reclam, Stuttgart 2013, ISBN 978-3-15-018688-6, Seite 161. Erstauflage 1933.