prollen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

prollen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich prolle
du prollst
er, sie, es prollt
Präteritum ich prollte
Konjunktiv II ich prollte
Imperativ Singular proll!
prolle!
Plural prollt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geprollt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:prollen

Worttrennung:

prol·len, Präteritum: proll·te, Partizip II: ge·prollt

Aussprache:

IPA: [ˈpʀɔlən]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔlən

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: sich wie ein Prolet verhalten

Herkunft:

Konversion aus dem Substantiv Proll

Beispiele:

[1] Alex prollt gerne. Das muss man einfach ignorieren.
[1] In unserer Straße hängen abends immer prollende Halbstarke herum.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] canoo.net „prollen
[1] Duden online „prollen
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden – Das große Wörterbuch der deutschen Sprache. Dudenverlag, Mannheim 2005, ISBN 3-411-06448-X (10 Bände auf CD-ROM), Sichtwort „prollen“

Ähnliche Wörter:

prallen, prellen