prase

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

prase (Tschechisch)[Bearbeiten]

Icon tools.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Definitionen, Beispiele

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ prase prasata
Genitiv prasete prasat
Dativ praseti prasatům
Akkusativ prase prasata
Vokativ prase prasata
Lokativ praseti prasatech
Instrumental prasetem prasaty
[1] prase divoké

Worttrennung:

pra·se

Aussprache:

IPA: [ˈprasɛ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild prase (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie: fachbegrifflich für eine zur Teilordnung der Echten Schweine gehörendes Säugetier
[2] standardsprachlich für ein kurzbeiniges Borstentier mit meist geringeltem Schwanz
[3] Bezeichnung für einen Menschen, der sich beschmutzt hat
[4] Bezeichnung für einen wollüstigen Menschen

Synonyme:

[2] vepř, čuně
[3] špinavec

Oberbegriffe:

[1] sudokopytníci, savec
[2] domácí zvíře
[3, 4] nadávka

Unterbegriffe:

[1] prase divoké, prase domáci, prase bradavičnaté

Beispiele:

[2] „Moje prase bude mít tak asi sto padesát kilo. Má hlavu jako buldok a takový prase je nejlepší. Z takovejch prasat nejsou žádný uhejbáci. To je moc dobrá rasa, která už něco vydrží. Bude mít sádla na vosum prstů. Když jsem byl doma, tak jsem si dělal jitrnice sám a vždycky jsem se tak naládoval prejtu, že jsem moh prasknout. Loňský prase mělo sto šedesát kilo.“[1]
„Mein Schwein wird so beiläufig 150 Kilo haben. Es hat einen Kopf wie eine Bulldogge, und so ein Schwein is am besten. Unter solchen Schweinen gibts keine Drückeberger. Das is eine sehr gute Rasse, die schon was aushält. Es wird gegen acht Finger Fett haben. Wie ich zu Haus war, hab ich mir die Leberwürste selbst gemacht, und immer hab ich mich so vollgestopft, daß ich zerspringen könnt. Das vorjährige Schwein hat 160 Kilo gehabt.“[2]
[3] Polil ses, ty jsi prase!
Du hast dich besudelt, du bist ein Schwein!
[3, 4] Ty jsi ale prase!
Du bist aber eine Sau!

Redewendungen:

[2] žít jako prase v žitěwie eine Made im Speck leben

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] prase chrochtá — das Schwein grunzt, prase kvičí — das Schwein quiekt, opékat prase — das Schwein braten, vykrmovat prasataSchweine mästen, porážet prasataSchweine schlachten

Wortbildungen:

prasečí

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „prase
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „prase
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „prase
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „prase
[2] centrum - slovník: „prase
[1–4] seznam - slovník: „prase
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalprase

Quellen:

  1. Jaroslav Hašek: Osudy dobrého vojáka Švejka za světové války
  2. Jaroslav Hašek: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk. In: Projekt Gutenberg-DE. (übersetzt von Grete Reiner) Aus Bruck an der Leitha nach Sokal (URL, abgerufen am 11. November 2021).