opice

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

opice (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ opice opice
Genitiv opice opic
Dativ opici opicím
Akkusativ opici opice
Vokativ opice opice
Lokativ opici opicích
Instrumental opicí opicemi
[1 ] opice

Worttrennung:

opi·ce

Aussprache:

IPA: [ˈɔpɪʦɛ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild opice (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie: zu einer Teilordnung der Primaten gehörendes Säugetier
[2] Schimpfwort: für einen primitiven Menschen
[3] jemand, der einen anderen nachäfft
[4] Zustand der Betrunkenheit

Synonyme:

[1] opičák
[4] opilost

Verkleinerungsformen:

[1] opička

Oberbegriffe:

[1] primát, savec
[2] nadávka

Beispiele:

[1] Opice se pohupovala na větvi.
Der Affe baumelte am Ast.
[1] Opice vřískají v klecích.
Die Affen schreien in den Käfigen.
[4] Včera měl opici.
Gestern hatte er einen Affen sitzen.
[4] Vyspal se z opice.
Er schlief seinen Affen aus.

Redewendungen:

[2] je sto let za opicemi — er ist sehr rückständig

Wortbildungen:

opičí

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Tschechischer Tschechischer Wikipedia-Artikel „opice
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „opice
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „opice
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „opice
[1] centrum - slovník: „opice
[1, 4] seznam - slovník: „opice
[1–4] Hugo Siebenschein a kolektiv: Velký česko-německý slovník. (Großes tschechisch-deutsches Wörterbuch). 1. Auflage. 1. Band А-O, LEDA, 2006, ISBN 80-7335-072-6, „opice“, Seite 717
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonopice