nachklingen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

nachklingen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich
du
er, sie, es klingt nach
Präteritum er, sie, es klang nach
Konjunktiv II er, sie, es klänge nach
Imperativ Singular
Plural
Perfekt Partizip II Hilfsverb
nachgeklungen haben
Alle weiteren Formen: Flexion:nachklingen

Worttrennung:

nach·klin·gen, Präteritum: klang nach, Partizip II: nach·ge·klun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈnaːxˌklɪŋən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild nachklingen (Info)

Bedeutungen:

[1] als Ton nach dem Abschluss noch in der Luft liegen, (scheinbar) noch zu hören sein
[2] übertragen: in seinem Einfluss weiterwirken

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb klingen mit dem Derivatem nach-

Sinnverwandte Wörter:

[1, 2] nachhallen
[1] fortklingen, schweben, weiterklingen
[2] fortwirken, nachwirken, weiterwirken

Gegenwörter:

[1] verstummen

Beispiele:

[1] Sie schlug den letzten Akkord auf der Gitarre und er klang lange in der Stille der Kirche nach.
[2] Das war ein wirklich spannendes Gespräch, es wird noch eine ganze Weile in mir nachklingen, da bin ich sicher.
[2] Es ist eher wie die Erinnerung an einen Traum, die schwach nachklingt.

Wortbildungen:

Nachklang

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „nachklingen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „nachklingen
[*] The Free Dictionary „nachklingen
[1, 2] Duden online „nachklingen
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „nachklingen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalnachklingen
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „nachklingen