mater

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

mater (Deutsch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:
2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv: matere
1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv: matere
2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv: matre
1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv: matre

Worttrennung:
ma·ter

Aussprache:
IPA: [ˈmaːtɐ]
Hörbeispiele:
Reime: -aːtɐ

Grammatische Merkmale:
  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs matern
  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs matern
mater ist eine flektierte Form von matern.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:matern.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag matern.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

māter (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ māter mātrēs
Genitiv mātris mātrum
Dativ mātrī mātribus
Akkusativ mātrem mātrēs
Vokativ māter mātrēs
Ablativ mātre mātribus

Worttrennung:
mā·ter, Genitiv: mā·tris

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild mater (klassisches Latein) (Info)

Bedeutungen:
[1] beim Menschen: die Mutter
[2] bei Tieren: das Muttertier (insbesondere Mutterkuh, Mutterschaf oder Mutterziege)
[3] übertragen: die Urheberin, die Erzeugerin, die Quelle, der Ursprung

Gegenwörter:
[1] pater

Beispiele:
[1] „matrem procitum plurimi venerunt“ (Andr. poet. 8)[1]
[1] „humana matre natus, humano patre / mirari non est aequom sibi si praetimet;“ (Plaut. Amph. prol. 28–29)[2]
[2]

Erbwörter:

französisch: mère, italienisch/spanisch: madre

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „mater
[1–3] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „mater“ (Zeno.org)
[1–3] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „mater

Quellen:

  1. Jürgen Blänsdorf (Herausgeber): Fragmenta poetarum Latinorum epicorum et lyricorum. Praeter Enni Annales et Ciceronis Germanicique Aratea. 4. vermehrte Auflage. De Gruyter, Berlin, New York 2011, ISBN 978-3-11-020915-0, Seite 23.
  2. Titus Maccius Plautus: Comoediae. recognovit brevique adnotatione critica instruxit W. M. Lindsay. Nachdruck der 1. Auflage. Tomus I: Amphitruo, Asinaria, Aulularia, Bacchides, Captivi, Casina, Cistellaria, Curculio, Epidicus, Menaechmi, Mercator, Oxford 1936 (Scriptorum Classicorum Bibliotheca Oxoniensis, Digitalisat), Amphitruo, Vers 28–29.


Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

Marter, mate, maté, matern, pater


mater (Slowenisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:
ma·ter

Aussprache:
IPA: [ˈmaːtɛr]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:
  • Akkusativ Singular des Substantivs mati
  • Genitiv Dual des Substantivs mati
  • Genitiv Plural des Substantivs mati
mater ist eine flektierte Form von mati.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag mati.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.